40 Jahre "An der Linne"
 
Das Jahr 2019 hält für unseren Verein ein besonderes Jubiläum bereit.
 
Wir feiern das 40 jährige bestehen unseres Kleingartenvereins.
 
 

Willkommen

 
Stolz kann unser Verein auf mehr als 35 Jahre gemeinsamer Arbeit und fröhlicher Feiern zurückblicken.
 
Durch unermüdlichen Einsatz aller bisherigen Vorstandsmitglieder, verbunden mit der tatkräftigen Hilfe aller Mitglieder, hat sich unsere Gemeinschaft eine Kleingartenanlage geschaffen, die "Ihresgleichen" sucht.
 
Chronik unseres Vereins »

Mitglieder

 

Aktuelles

 

 
Bauernregeln im September
 
  • Nebelt's an Sankt Kleopas, wird der ganze Winter nass.
  • Warme Nächte bringen Herrenwein, bei kalten Nächten wird er sauer sein.
  • Wie viele Fröste vor Sankt Wenzeslaus fallen, so viele werden nach Philippi und Jacobi (1. Mai) folgen.
  • Michael feucht, Winter wird leicht.
  • Septemberwärme dann und wann, zeigt einen strengen Winter an.
  • Ist Gorgon schön, bleibt's noch sechs Wochen schön.
  • Donnert's im September noch, liegt im März der Schnee noch hoch.
  • Regnet es am Michaelistag, folgt ein milder Winter nach. Wenn aber zu Michel der Wind kalt weht, ein harter Winter zu erwarten steht.