40 Jahre "An der Linne"
 
Das Jahr 2019 hält für unseren Verein ein besonderes Jubiläum bereit.
 
Wir feiern das 40 jährige bestehen unseres Kleingartenvereins.
 
 

Willkommen

 
Stolz kann unser Verein auf mehr als 35 Jahre gemeinsamer Arbeit und fröhlicher Feiern zurückblicken.
 
Durch unermüdlichen Einsatz aller bisherigen Vorstandsmitglieder, verbunden mit der tatkräftigen Hilfe aller Mitglieder, hat sich unsere Gemeinschaft eine Kleingartenanlage geschaffen, die "Ihresgleichen" sucht.
 
Chronik unseres Vereins »

Mitglieder

 

Aktuelles

 

 
Bauernregeln im Mai
 
  • Florian und Gordian richten oft noch Schaden an.
  • Ehe nicht Pankratius, Servatius und Bonifazius vorbei, ist nicht sicher vor Kälte der Mai.
  • Vor Bonifaz kein Sommer, nach der Sophie kein Frost.
  • Vor Nachtfrost sicher bist du nicht, bevor Sophie vorüber ist.
  • Erst Mitte Mai ist der Winter vorbei.
  • Pankraz und Servaz (12./13.05.) sind zwei böse Brüder, was der Frühling gebracht, zerstören sie wieder.
  • Wie's Wetter an St. Urbanstag (25.05.), so es im Herbst wohl werden mag.
  • Ist der Frühling (März, April, Mai) trocken, gibt es einen nassen Sommer.