Herbst 2018
 
Der Sommer neigt sich dem Ende zu, die ersten Boten vom Herbst ziehen durch die Gärten.
Ausgezeichnet
 
Auch in diesem Jahr gab es wieder Auszeichnungen für besonders vorbildliche kleingärtnerische Nutzung
 
 

Willkommen

 
Stolz kann unser Verein auf mehr als 35 Jahre gemeinsamer Arbeit und fröhlicher Feiern zurückblicken.
 
Durch unermüdlichen Einsatz aller bisherigen Vorstandsmitglieder, verbunden mit der tatkräftigen Hilfe aller Mitglieder, hat sich unsere Gemeinschaft eine Kleingartenanlage geschaffen, die "Ihresgleichen" sucht.
 
Chronik unseres Vereins »

Mitglieder

 

Aktuelles

 

 
Bauernregeln im November
 
  • November Donner hat die Kraft, dass er viel Getreide schafft.
  • Wenn der November regnet und frostet, dies leicht die Saat das Leben kostet.
  • Novemberschnee tut den Saaten wohl, nicht weh.
  • Ein heller, kalter, trockener November gibt Regen und milde Luft im Januar.
  • Wie der November, so ist auch der nächste Mai.
  • Friert es auf Virgilius, im Märzen Kälte kommen muss.
  • Je mehr Schnee im November fällt, um so fruchtbringender ist das Feld.
  • Bringt der November Morgenrot, der Aussaat viel Regen droht.