Ruhezeiten
Im Interesse aller Vereinsmitglieder und Gäste sollten die gesetzlichen Ruhezeiten beachtet werden.
Alles, was die Ruhe, Ordnung und Sicherheit im Kleingarten beeinträchtigt, ist unbedingt zu vermeiden
insbesondere Lärmen und Hundegebell.

Die örtlich festgelegten Ruhezeiten und die Sonn- und Feiertagsruhe sind einzuhalten, auch im Zusammenhang mit Gartenarbeit, die Lärm verursacht.

Ruhezeiten:täglich von 13.00 - 15.00 Uhr

und von 20.00 - 8.00 Uhr

An Sonn und Feiertagen ganztägig.


Unsere Gartenanlage ist Kinderfreundlich, daher gelten spielende Kinder nicht als Lärm.